Bachmann's

Walter (Wädu) Bachmann, geb. 1972, wuchs mit seinen zwei Geschwistern auf dem Knubel auf. Nach der obligatorischen Schulzeit absolvierte Wädu die Lehre als Landwirt. Von nun an verbrachte er, nebst den Arbeiten auf dem Bauernhof, die Zeit in der Alphornwerkstatt, wobei er viel Wissenswertes von seinem Grossvater Ernst Schüpbach und Vater Hansruedi Bachmann erlernen durfte.

1996 heiraten Wädu und Monika. Mit ihren zwei Töchtern, Jasmin und Miriam, wohnen sie im Bauernhaus auf dem Knubel.

Die Eltern, Käthi und Hansruedi Bachmann sind im Stöckli nebenan zu Hause.